Außenaufnahme - PIER 7 Warnemünde
Figur am Eingang - PIER 7 Warnemünde
Sandskulptur - PIER 7 Warnemünde
Schiffeinfahrt - PIER 7 Warnemünde

PIER 7 Warnemünde Shoppen, Schlemmen, Schiffe gucken

Karls Pier 7 befindet sich direkt am Kreuzfahrtterminal in Warnemünde. Hier laufen die großen Kreuzfahrtschiffe ein und aus. Gemütlich am Pier 7 sitzend, haben die Gäste einen perfekten Blick auf die großen „Pötte“.

Als kleiner Außenstandort von Karls Erlebnis-Dorf können die Besucher hier zwischen vielen maritimen Produkten, erdbeerigen Souvenirs und selbstgemachten Manufakturprodukten stöbern.

Für den Gaumen und eine kleine kulinarische Pause gibt es am Pier 7 kleine Snacks wie Fischbrötchen, selbst gebackenen Kuchen oder kalte und warme Getränke. Bei einer Tasse frisch geröstetem Kaffee und selbst gebackenen Kuchen lässt sich herrlich das bunte Treiben auf der Ostsee, am Passagierkai und dem Fähranleger beobachten.

Nicht zu vergessen die Warnemünder Sandwelt, die jedes Jahr unter einem neuen Motto riesige und zugleich filigran modellierte Sandfiguren zeigt, die kostenfrei zu besichtigen ist. Die Open-air-Ausstellung, für die sieben internationale Künstler 300 Tonnen Sand in faszinierende Figuren und Geschichten verwandelt haben, widmet sich 2018 mit dem Thema „Die geheimnisvolle Stadt – 800 Jahre Rostock“ dem Jubiläum der Hansestadt.

Mehrmals im Jahr steigt in Warnemünde am Passagierkai die Warnemünder Port Party. Höhepunkte sind dann das Auslaufen der riesigen Kreuzfahrtschiffe, das Schlepperballett und das nächtliche Höhenfeuerwerk.

Karls Pier 7 Am Passagierkai 1, 18119 Warnemünde Karls Pier 7 in Warnemünde hat täglich 8 bis 19 Uhr geöffnet, auch sonntags und an Feiertagen. Der Eintritt ist frei.

Um die Karte betrachten zu können, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Adresse

PIER 7 Warnemünde Am Passagierkai 1 18119 Rostock-Warnemünde Telefon: 038202 4050